Empfehlung

Stellungnahme zum Tabakproduktegesetz

Zürich, 18. Juni 2021

in der Differenzbereinigung zum Tabakproduktegesetz hat sich der Ständerat dem Nationalrat angeschlossen. Er hat damit einen griffigen Jugendschutz sichergestellt, ohne die Werbefreiheit auszuhebeln. KS/CS Kommunikation Schweiz begrüsst diesen Entscheid. Forderungen nach weitergehenden Werbeeinschränkungen lehnt KS/CS ab.

 

 

 

 

© Copyright: KS/CS Kommunikation Schweiz | Design & Technics by idfx.

KS/CS nutzt Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu optimieren. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.