• SLK Medienmitteilung: Die Dritte Kammer hat entschieden

    SLK Medienmitteilung: Die Dritte Kammer hat entschieden

    Zürich, 10. September 2019

    Weiterlesen
  • KS/CS Medienmitteilung: Turbulentes Verbandsjahr 2018

    KS/CS Medienmitteilung: Turbulentes Verbandsjahr 2018

    Zürich, 10. September 2019

    Weiterlesen
  • KS/CS Medienmitteilung: Die SGK-SR stempelt die Werbung zum Sündenbock

    KS/CS Medienmitteilung: Die SGK-SR stempelt die Werbung zum Sündenbock

    Zürich/Bern, 13. August 2019

    Weiterlesen
  • MV von KS/CS Kommunikation Schweiz

    MV von KS/CS Kommunikation Schweiz

    Dienstag, 27. August 2019 in Bern

    Weiterlesen
KS/CS Workshop 23.4.2019

«Talk im Mascotte» Praxisworkshop: Der neue ICC Code

Club Mascotte, 23. April 2019, 16.00 Uhr

Der neue ICC Code und seine Auswirkungen

Wie Firmen den neuen Code knacken können

In Zusammenarbeit mit:

  • ICC International Chamber of Commerce
  • Schweizerische Lauterkeitskommission SLK

Dienstag, 23. April 2019, 16.00 Uhr, Club Mascotte, Zürich

«KNACKEN SIE DEN NEUEN ICC CODE»

Seit die Kommission der ICC 1937 ihren ersten Marketingkodex herausgab, ist er eines der erfolgreichsten Beispiele für die Selbstregulierung von Unternehmen und setzte damit den internationalen Standard für die Selbstregulierung in der kommerziellen Kommunikation. Mit dem Bestreben, das Vertrauen der Verbraucher durch die Verwendung hoher ethischer Standards und verantwortungsbewusstem Marketing zu stärken, hat die ICC ihre zehnte Ausgabe des ICC-Kodex für kommerzielle Kommunikation veröffentlicht. Im Zuge der Entwicklung neuer Praktiken und Technologien hat die ICC den Geltungsbereich des Kodex überarbeitet und erweitert, um seinen Nutzen und seine Relevanz zu gewährleisten. Diese Überarbeitung steht im Einklang mit den Verhaltensänderungen infolge der digitalen Transformation und setzt die Standards für moderne Regeln.

Die Schweizerische Lauterkeitskommission ist das Organ der Stiftung der Schweizer Werbung für die Lauterkeit in der kommerziellen Kommunikation, der alle wichtigen Organisationen der Schweizer Kommunikationsbranche angehören. Die SLK orientiert sich bei ihrer Arbeit an den Richtlinien der Internationalen Handelskammer (ICC) und ihren Grundsätzen. Auch die SLK hat ihre Grundsätze vollkommen überarbeitet. Daher gelten auch in der Schweiz seit dem 1. Januar 2019 für die Kommunikationsbranche aktualisierte Grundsätze für faire Werbung.

Am Workshop stellen wir die wichtigsten Änderungen, deren Hintergrund und Konsequenzen für die Umsetzung in der Schweiz vor. Der Workshop bietet ausserdem die Gelegenheit mehr darüber zu erfahren, wie solche Regeln entwickelt werden und wie sich Interessierte engagieren können. Über Ihre Teilnahme am 23. April 2019 würden wir uns sehr freuen. Diese Einladung können Sie gerne an Kollegen weiterleiten. Auch Nichtmitglieder sind zur Teilnahme eingeladen. Eine Anmeldung ist obligatorisch unter ticketino.ch oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Referentin / Referenten

pic raelene martin 250x200

Raelene Martin - Policy Manager - Commission on Marketing and Advertising, ICC

marc schwenninger beschn 963x1295

Dr. Marc Schwenninger - Rechtskonsulent KS/CS Kommunikation Schweiz und Rechtsanwalt

 

Programm vom 23. April 2019

16.00 Uhr
Eintreffen Teilnehmende und Gäste
16.15 Uhr
Begrüssung durch Christian Merk, Präsident KS/CS Sektion Deutschschweiz
16.20 Uhr
Presentation of the Code and its implementation worldwide
Raelene Martin, Policy Manager, Commission on Marketing and Advertising, ICC
16.50 Uhr
Umsetzung der Regeln für die Lauterkeit in der kommerziellen Kommunikation in der Schweiz
Dr. Marc Schwenninger, Rechtskonsulent KS/CS Kommunikation Schweiz und Rechtsanwalt
17.20 Uhr
Schlusswort: Wie Sie sich an der Entwicklung fairer Marketingregeln beteiligen können
Thomas Pletscher, Generalsekretär ICC Switzerland
17.30 Uhr
Apéro und Netzwerken

19.00 Uhr

Ende der Veranstaltung

Anmeldung zum Praxisworkshop vom Dienstag, 23. April 2019

 

Tickets bei TICKETINO

oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis 19. April 2019

Kosten

– Kostenlos für KS/CS-Mitglieder, Mitglieder ICC Switzerland und assoziierter Verbände*
– CHF 30.– für Nichtmitglieder

* economiesuisse, Promarca, Promoswiss, SDV, SMC, SWA und Textverband und Mitglieder der Werbe- und Kommunikationsclubs der Schweiz

Bei Abmeldungen nach dem 19. April 2019 oder bei Nichterscheinen müssen wir Ihnen die volle Teilnahmegebühr verrechnen.

Veranstaltungsort
Club Mascotte, Theaterstrasse 10, 8001 Zürich
Anreise
Mit S-Bahn, Tram oder Bus bis Haltestellen Bellevue, Stadelhofen oder Opernhaus

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

© Copyright: KS/CS Kommunikation Schweiz | Design & Technics by idfx.

KS/CS nutzt Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu optimieren. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok Ablehnen